Bertram, Römischer - Würzkraut

2,80 €
Inkl. 5% Steuern, exkl. Versandkosten
Auf Lager
SKU
2065
Altes, mehrjähriges Würz- und Heilkraut, welches schon von Hildegard von Bingen benutzt wurde.
Altes Würz- und Heilkraut, welches schon von Hildegard von Bingen benutzt wurde. Auch als Teufelsbart, staudige Wucherblume, Strauchmargerite, Nieskraut, Leberbalsam oder römische Ringelblume bezeichnet. Der Geschmack des Krautes ist aromatisch mit leichter Bitternote. Verwendet werden in der Küche Kraut oder Wurzel, die getrocknet und zu Pulver vermahlen werden. Die Blüten sind der Kamille ähnlich, aber größer. Die Pflanze ist mehrjährig und blüht ca. von IV-VI. Pflanzenhöhe 40-60cm. Aussaat III-VI direkt ins Beet oder früher bei Voranzucht. Samen nicht mit Erde bedecken, nur andrücken und leicht feucht halten.
Mehr Informationen
Art, lateinisch Anacyclus pyrethrum
Verband Demeter
Versandgruppe 1
Sorte Bertram, Römischer
Reichweite 50 Pflanzen
Herkunft Breisgau, Baden-Württemberg
Eigene Bewertung schreiben
Nur eingetragene Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte einloggen oder erstellen Sie einen Account
(C) 2020 samenfest.de - Ihr Partner für samenfeste Pflanzensamen in Bio Qualität